Zur Stadfest-Seite

Project Priest

Der Gitarrist Frank Richter und der Sänger Peter Bekusch, fingen bereits 2010 an aus Lust und Laune die alten Judas Priest Songs zusammen zu jammen. Man traf sich immer häufiger und regelmäßiger und verspürte schließlich immer mehr Lust, die Songs als komplette Band zu spielen. So stießen dann mit ebenso großer Begeisterung zuerst Peer Schmidt an der Gitarre, dann Malte Raettig an den Drums und zu guter letzt Mick Sebastian am Bass dazu. Seit 2012 ist “Project Priest” in dieser Besetzung auf der Bühne zu sehen.