Zur Stadfest-Seite

Peurcy

„Munter aber froh, Motto: Hauptsache gesund!“ Mit harten Worten und weichen Gemüt spricht der Oldenburger Künstler über alles was ihn prägt in einer Welt in der die Vielfalt als Hauptthema in seinen Songs aufgegriffen wird. Nicht etwa im hardcore Gangsta-style als viel mehr pur und ehrlich berichtet er barfüßig und im adretten Look von einer Wahrheit die uns alle betrifft: Die Welt in der wir alle leben und für die wir alle Verantwortung tragen. So spricht er von der Realität, wie er sie wahrnimmt und stellt mit einer Mischung aus melodischen Klängen und harmonischem Sprechgesang aus seiner Perspektive Fragen in den Raum, die uns alle betreffen. Hören Sie und fühlen Sie, dass Rap nicht immer nur Rap ist, sondern manchmal noch viel mehr sein kann…