Zur Stadfest-Seite

HAMATO YOSHI

Es rumort in Oldenburgs Untergrund. Ein neuer Name zieht seine Kreise und mischt die Punkrockszene im Weser-Ems-Delta mächtig auf: HAMATO YOSHI!

Auch wenn dir dieser Name erst einmal ein Fragezeichen ins Gesicht zeichnet, wirst du ihn nicht so schnell vergessen – vor allem, wenn du sie live gesehen hast.

Die Vier kommen mit einer ungeahnten Energie, Stimmgewalt und Spielfreude um die Ecke und hauen dir den allerfeinsten Punkrock/Alternative zwischen Rise Against, Fall Out Boy, Foo Fighters, Billy Talent und Roy Black um die Ohren – die Mischung macht’s.

Neben der markanten Stimme des Frontmanns sorgen Tarantino-Momente zwischen Stil und Stumpfsinn für einen eigenen Sound, der aus dem Fragezeichen schnell ein Ausrufezeichen werden lässt.

2022 geht die Band mit einer Single, einem Video und einem Album an den Start, an dem Deutschlands angesagteste Soundengineers (Florian Nowak und Robin Schmidt) mitgewirkt haben.

HAMATO YOSHI solltet ihr auf keinen Fall verpassen!